++ ++

03.04.2024 | Das Jugendforum 2024

„Klimaschutz zum Beruf machen“: Das Jugendforum von fokus.energie e.V. richtet sich mit einem umfassenden Angebot am Samstag, 15. Juni, von 10.30 bis 17 Uhr in der Karlsruher Gartenhalle thematisch und inhaltlich an junge Menschen, die sich mit ihrer zukünftigen Berufstätigkeit und der Jobwahl beschäftigen. Denn die eingeleitete Energiewende in Deutschland sorgt in vielen Bereichen für Umbrüche – am

weiter lesen

16.02.2024 | Zweites Energie- und Klimafestival Karlsruhe

Klimagerechte Energie und Mobilität – Ausstellung, Information, Mitmachaktionen Klimagerechte Energie und Mobilität stehen beim Energie- und Klimafestival Karlsruhe am Samstag, 15. Juni 2024, von 11 bis 17 Uhr auf dem zentralen Karlsruher Festplatz klar und nachhaltig im Fokus. Ob Reduzierung von Treibhausgasen durch aktive Mobilitätsformen, Energieeffizienz oder Klimaschutz mit smarten Ideen zum Energie sparen: Beim

weiter lesen

12.01.2024 | Fortschritt beim Klimaschutz in Karlsruhe

Für das Klimaschutzkonzept 2030 liegt ein erster Monitoringbericht vor. Der nun vorliegende Bericht (Link zum Bericht) enthält die Ergebnisse zu jeder der 75 Maßnahmen des Klimaschutzkonzepts sowie eine Energie- und Treibhausgasbilanz für das gesamte Stadtgebiet. Diese Treibhausgasemissionen werden jährlich seit 2007 bilanziert. Das aktuelle Referenzjahr für die Treibhausgase ist aufgrund der Datenverfügbarkeit von externen Stellen

weiter lesen

24.11.2023 | Karlsruhe gewinnt beim „Wattbewerb“

Die Stadt Karlsruhe hat sich erfolgreich auf die Quartals-Challenge des „Wattbewerbs“ eingelassen: „Welche Stadt schafft es, auf ihre Unternehmen zuzugehen und einen Photovoltaik-Ausbauplan abzustimmen?“. Die Klimaallianz Karlsruhe beim Umwelt- und Arbeitsschutz und das Netzwerk EnergieForum der Wirtschaftsförderung Karlsruhe sind aktiv auf Unternehmen zugegangen, um sie auf die Potenziale von Photovoltaik (PV) auf ihren Dächern aufmerksam

weiter lesen

13.11.2023 | Generator zum Thema: Dezentralisierung der zukünftigen Energieversorgung

Vortrag und Start-up Pitch am 04.12.2023, 18 bis 20 Uhr Vortrag:Dr. Paul Grunow, Geschäftsführer Trinity Solarbeteiligungen GmbH und früherer Gründer von u.a. Q-Cells und Photovoltaik-Institut Berlin, wird um 18.15 Uhr beim Energienetzwerk fokus.energie e.V. einen Vortrag halten zum Thema: „Dezentralisierung der zukünftigen Energieversorgung: Welche Rolle kann der Wasserstoff spielen?“Eine zukunftsfähige Ausgestaltung der Energieversorgung und ein effizienterer

weiter lesen

26.07.2023 | Klima – Natur – Eine Welt: Karlsruher Mitmachtag für Morgen am 30. September

Das Engagement für eine nachhaltige Entwicklung ist groß in Karlsruhe. Beim „Mitmachtag für Morgen“ am 30. September 2023 auf dem Marktplatz stellen zahlreiche bürgerschaftliche und einige institutionelle Akteure ihre Arbeit vor. Mitmachangebote, Workshops, Projektvorstellungen und vieles mehr machen den Tag zu einer Entdeckungsreise rund um die Themen Klima, Natur und Eine Welt. An den über

weiter lesen

08.06.2023 | Viele Themen, viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Energiekongress 2023

Auch der vierte Energiekongress des Energienetzwerks fokus.energie e.V. war ein Erfolg Aus der Region Karlsruhe, für die Region und weit darüber hinaus: Mit dem vierten Energiekongress greift fokus.energie e.V., das Energienetzwerk aus Karlsruhe, regelmäßig aktuelle Themen, Herausforderungen und Chancen rund um die Energie- und Wärmewende auf – und stellt diese durch hochkarätige Referentinnen und Referenten

weiter lesen

02.06.2023 | „3 Grad JETZT“-Initiative soll weiterhin Entlastung bringen

Gemeinsam für das Energiesparen engagiert: Netzwerk fokus.energie e.V., Industrie- und Handelskammer (IHK) und Handwerkskammer Karlsruhe Vor Beginn der wärmeren Jahreszeit erinnern Energienetzwerk fokus.energie e.V., Handwerkskammer Karlsruhe und Industrie- und Handelskammer Karlsruhe wieder an die „3 Grad JETZT“-Initiative, bei der es um Energiesparen geht. Denn auch für den anstehenden Sommer gilt: Wenn Klimaanlagen um 3 Grad höher eingestellt

weiter lesen

26.05.2023 | MobiLAB im Waldstadtzentrum Karlsruhe

15. — 18. Juni 2023 Das „MobiLAB“ ist ein mobiles Partizipationslabor in Form eines Tiny House und entstand durch eine Kooperation der Forschungsgruppe Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Transformation am ITAS und MuT. Es stellt eine Plattform für den Austausch von Wissenschaft und Gesellschaft dar, und ist für vielfältige Formen partizipativer Forschung, Citizen Science, der Wissenschaftskommunikation sowie

weiter lesen

Cookie-Hinweis

Um Ihnen den größtmöglichen Komfort bei der Nutzung unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Durch die weitere Nutzung unserer Website sind Sie mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden.

Darüber hinaus nutzen wir auf unserer Webseite Dienste von Drittanbietern. Dadurch können personenbezogene Daten an die Drittanbieter übermittelt werden. Sie haben hier die Möglichkeit, dies abzulehnen. Sie können diese Entscheidung jederzeit über den Reiter "Cookie-Hinweis ändern".

Für weitere Details beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum