++ ++

28.02.2021 | Save-the-Date: 2ter Energiekongress!

2ter Energiekongress findet am 06. Mai 2021 statt. fokus.energie und seine Partner sind aktuell dabei ein spannendes Programm rund um die Energiewende auf die Beine zu stellen. Der Energiekongress richtet sich an die Zielgruppen (1) Unternehmen; (2) Bürger; (3) Kommunen und (4) Handwerker. Weitere Informationen folgen bald.

26.02.2021 | Frühlingstage der Nachhaltigkeit am KIT

Projekttage zu Nachhaltigkeit in Wissenschaft, Studium, Beruf und Alltag Bei den Frühlingstagen der Nachhaltigkeit am KIT 2021 werden die Fragen rund um das Thema „Nachhaltige Entwicklung“ und „Nachhaltigkeitsforschung“ nachgegangen und erkunden, was Wissenschaft zur ökologischen, sozialen und technischen Transformation hin zu einer Nachhaltigen Entwicklung beitragen kann. Teilnehmende haben die Möglichkeit, in Vorträgen, Workshops und Exkursionen

weiter lesen

25.02.2021 | BRENNPUNKT Spezial – Handwerk im Fokus

Energetische Gebäudesanierung: Erfahrungsaustausch und Wege aus dem Umsetzungsstau Als Koordinator des Projekts DiKraft lädt fokus.energie alle Interessierten zum BRENNPUNKT Spezial – Handwerk im Fokus am 25.03.2021 ein. Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Karlsruhe und KEK – Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur organisiert. Wann: 25. März 2021 I 16:30 – 18:15 Uhr I online

22.01.2021 | StädteChallenge „Faktor 2“

Fossil Free Karlsruhe initiiert ein Solar-Wettbewerb unter Städten: Welche Stadt schafft es als erste, ihre Photovoltaik-Leistung zu verdoppeln? Der Wettbewerb startet am 21.02.2021. Zum „Faktor2“ Die Grüne Fraktion stellte ein Antrag zur Beratung im Gemeinderat am 23.02.2021 über die Teilnahme der Stadt Karlsruhe an der StädteChallenge „Faktor2“. „Wir möchten, dass durch die Teilnahme an dem

weiter lesen

03.11.2020 | DiKraft Online Workshop liefert neue Impulse

Nach rund zwei Jahren Laufzeit veranstaltete das Projektkonsortium am 20.10.2020 seinen zweiten Workshop im Projekt DiKraft mit dem Motto: „You‘ll never work alone: E-Learning-Nuggets für die Nahtstellen bei der energetischen Gebäudesanierung“. Ziel des Workshops war es die bisherigen Projektergebnisse vorzustellen und mit den Teilnehmern das weitere Vorgehen zu diskutieren. Darüber hinaus sollte in zwei Arbeitsgruppen

weiter lesen

20.10.2020 | Brennpunkt „Geothermie“ im Freien

Am 19. Oktober fand ein BRENNPUNKT zum Thema Geothermie am KIT Campus Nord (KIT-CN) in Kooperation mit dem KIT statt. Dank dem guten Wetter konnte die Veranstaltung mit rund 20 TeilnehmerInnen komplett im Freien stattfinden.  Nach einleitenden Worten durch den Geschäftsführer von fokus.energie e.V., Michael Rausch, übernahm Herr Dr. Dietmar Kuhn (KIT) mit der Führung durch MoNiKa (Modularer Niedertemperaturkreislauf Karlsruhe). Auf dem

weiter lesen

05.09.2020 | Brennpunkt digital: „Dienstfahrrad – MitarbeiterInnen-Bindung, gesunde Nachhaltigkeit und Steuersparmodell?“

Am 03. September 2020 fand der erste „BRENNPUNKT – digital“ statt. Dieser Event stand unter dem Thema Dienstfahrrad und wurde in Kooperation mit der Kazenmaier Fleetservice GmbH durchgeführt. Diese ist Mitglied bei fokus.energie e.V. und unter anderem auf Dienstradleasing spezialisiert. Die beiden Referenten von der Kazenmaier Fleetservice GmbH, Franz-Josef Knoll (Geschäftsführer) und Markus Schnitzer (Produktmanager), zeigten den TeilnehmerInnen,

weiter lesen

15.08.2020 | DiKraft Betriebscoaching: Fit für die Zukunft!

Agiles Projektmanagement und digitale Tools für Handwerk? Das wird in den kostenfreien Workshops des Projekts Dikraft zusammen mit Handwerksbetrieben wie Friedwald Doll GmbH und Königstuckateur, durchgeführt von Projektpartner itb, angegangen. Die Betriebe steigern Wettbewerbsfähigkeit und wenden digitalen Handwerkertools an, um die Kommunikation und Koordination sowohl intern als auch mit deinen Kunden zu verbessern. Hat Ihr Betrieb auch

weiter lesen

Cookie-Hinweis

Um Ihnen den größtmöglichen Komfort bei der Nutzung unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Durch die weitere Nutzung unserer Website sind Sie mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden.

Darüber hinaus nutzen wir auf unserer Webseite Dienste von Drittanbietern. Dadurch können personenbezogene Daten an die Drittanbieter übermittelt werden. Sie haben hier die Möglichkeit, dies abzulehnen. Sie können diese Entscheidung jederzeit über den Reiter "Cookie-Hinweis ändern".

Für weitere Details beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum